In meinem Yogaunterricht erwarten dich vor allem Übungen aus dem Hatha-Yoga. Dennoch lasse ich mich auch gerne von anderen Stilen inspirieren, da ich die bunte Vielfalt der verschiedenen Yogatraditionen schätze. 

 

Mein Yogaunterricht ermöglicht dir das Erleben von Kraft und Dynamik, aber auch von Flexibilität, Entspannung, Stille und Geborgenheit in dir selbst. 

 

Du lernst verschiedene Asanas (Yogastellungen) in statischer Form wie auch in dynamischen Abfolgen. Die Verbindung deines Atems mit Bewegung und Stille führt dich dabei in ein immer tieferes, bewusstes Erleben.

 

Durch stetige Achtsamkeit vertiefst du deine körperliche, geistige und emotionale Selbstwahrnehmung. 

 

Oft ergänzen wir unsere Yogapraxis mit Atem- und Konzentrationsübungen und runden mit einer regenerierenden  Tiefenentspannung ab. So gleitest du sanft und gelassen wieder in den Alltag zurück.